Unsere Ausschüsse in der

Übersicht

Auf der Mitgliederversammlung wird der fünfköpfige Vorstand gewählt. Dieser besteht aus: Ersten Vorsitzenden, stellvertretenden Vorsitzenden, Kassenwart, Schriftführer, Beirat. Der Vorstand übernimmt die Verwaltungsaufgaben des Kindergartens und steht als Person für den Verein.

Der Elternrat soll als Bindeglied zwischen den Erziehern und Eltern sowie dem Vorstand fungieren. Da dies im familiären Rahmen oft auf kurzem Dienstweg gemacht wird, übernimmt der Elternrat noch die Planung aus Ausführung der jährlichen Fahrradtour, dem Sankt Martinsfest und dem Kennenlernnachmittag der neuen Kinder.

Der Karnevalsausschuss kümmert sich um die Planung, Gestaltung der Kostüme und Ausführung der Teilnahme des Kindergartens am ortseigenen Rosenmontagszuges.

Der Sommerfestausschuss ist für die Planung und Ausführung des Sommerfestes zuständig und kümmert sich um die Spenden für die Tombola.

Der Wochenendausschuss organisiert das kurz vor den Sommerferien stattfindende Kindergartenwochenende in der Jugendherberge. An diesem Wochenende treffen sich die Kindergartenkinder mit Ihren Eltern und Geschwistern freitagnachmittags in der Jugendherberge und verbringen eine schöne, lustige und aufregende Zeit bis zum Sonntagvormittags. Neben Spielen, einer Nachtwanderung, Lagerfeuer und Stockbrot wird an beiden Abenden zusammen gegrillt und gefeiert.